HOME | Fußpflege im Großraum Nordrhein-Westfalen Borken

Nadine Terhörst Legden

 

Nadine Terhörst - Fußpflege

Königstr. 1
48739 Legden
Telefon: 02566 905373

Wegbeschreibung - Routenplaner - Fahrtzeit - Bewertung

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte erfragen Sie Behandlungstermine, Öffnungszeiten und Preise telefonisch (02566 905373) bei Nadine Terhörst, 48739 Legden - Fußpflege.




Schuhmaterialien und Fußgesundheit

Das Material Ihrer Schuhe kann einen großen Einfluss auf die Fußgesundheit haben. Schuhe aus synthetischen Materialien können die Atmungsaktivität einschränken und zu übermäßigem Schwitzen führen, was das Risiko von Pilzinfektionen erhöht. Natürliche Materialien wie Leder oder Baumwolle sind atmungsaktiver und können Feuchtigkeit besser ableiten. Achten Sie darauf, dass Ihre Schuhe gut belüftet sind und Ihre Füße trocken halten. Einige moderne Materialien bieten zusätzliche Vorteile wie antibakterielle Eigenschaften oder verbesserte Dämpfung. Wählen Sie Schuhe aus hochwertigen Materialien, die Ihre Füße schützen und unterstützen. Durch die richtige Wahl der Materialien können Sie das Risiko von Fußproblemen reduzieren und den Tragekomfort verbessern.

Umgang mit Blasen und Druckstellen

Blasen und Druckstellen sind häufige Probleme bei Kindern, besonders wenn sie neue oder schlecht passende Schuhe tragen. Um Blasen zu verhindern, wählen Sie gut sitzende, bequeme Schuhe und verwenden Sie bei Bedarf Blasenpflaster oder Polster. Wenn Ihr Kind eine Blase entwickelt, reinigen Sie die Stelle vorsichtig mit Wasser und milder Seife. Decken Sie die Blase mit einem sterilen Verband ab, um Infektionen zu vermeiden. Ermutigen Sie Ihr Kind, bequeme Schuhe zu tragen, bis die Blase verheilt ist. Achten Sie darauf, dass Ihr Kind keine Blasen aufsticht, da dies das Infektionsrisiko erhöht. Durch den richtigen Umgang mit Blasen und Druckstellen können Sie Schmerzen lindern und die Heilung fördern.

Bimsstein und Hornhautraspel

Bimssteine und Hornhautraspeln sind wichtige Werkzeuge zur Entfernung von Hornhaut und verhärteter Haut. Ein Bimsstein ist ideal für die sanfte Entfernung von leichten Verhornungen, während eine Hornhautraspel auch stärkere Hornhaut zuverlässig beseitigen kann. Verwenden Sie diese Produkte nach einem Fußbad, wenn die Haut weich ist. Reiben Sie die betroffenen Stellen sanft, aber gründlich ab. Achten Sie darauf, nicht zu viel Hornhaut auf einmal zu entfernen, um Verletzungen zu vermeiden. Nach der Anwendung sollten Sie eine feuchtigkeitsspendende Creme auftragen, um die Haut zu pflegen. Regelmäßige Verwendung dieser Werkzeuge hilft, die Füße glatt und gesund zu halten.

Einführung in Fußfehlstellungen

Fußfehlstellungen sind Abweichungen von der normalen Ausrichtung des Fußes, die zu Schmerzen und Bewegungsproblemen führen können. Häufige Fehlstellungen sind Plattfüße, Hohlfüße, Hallux valgus und Klumpfüße. Diese Bedingungen können angeboren sein oder sich im Laufe des Lebens durch falsches Schuhwerk, Übergewicht oder andere Faktoren entwickeln. Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung sind wichtig, um Komplikationen wie Schmerzen, Gelenkprobleme und Gangstörungen zu vermeiden. Die Behandlung kann orthopädische Einlagen, spezielle Übungen oder in schweren Fällen chirurgische Eingriffe umfassen.


Pflege der Fußnägel, Hornhautentfernung, Fußbäder, Nail Art am Fuß - Pediküre in Legden